Archive of ‘Pistazien Macarons’ category

Pistazien Macarons

Pistazien Macaron Meine ersten Macarons auf bakerangel! Pistazien Macarons, herrlich luftig – leicht und mit etwas Übung und Geduld auch gar nicht so schwer zuzubereiten.

Zutaten für die Macarons:
♥ 40g Mandelstaub
♥ 40g fein gemahlene Pistazien
♥ 100g Puderzucker
♥ 70g Eiweiss (2 Eier)
♥ 40g Zucker
♥ 1 Prise Salz
♥ grüne Wilton Gel Paste

Zutaten für die Swiss Meringe Füllung:
♥ 60g Zucker
♥ 2 Eiweiss
♥ Prise Salz
♥ 90g Butter
♥ 3/4 Tl. Vanille Extrakt
♥ Thermometer
Pistazien Macaron by bakerangel.comDen Backofen auf 130 Grad vorheizen

  • Eier trennen, am besten schon einen Tag vorher, damit die Feuchtigkeit aus dem Eiweiss entweichen kann
  • Mandeln mit dem Puderzucker mischen und sieben
  • Pistazien sieben, unter die Mandel Puderzucker mischen und alles zusammen noch einmal sieben
  • Eiweiss mit einer Prise Salz und dem Zucker steif schlagen
  • Eine Zahnstocherspitze grüne Lebensmittel Gel Paste dazugeben
  • Die Mandel Puderzucker Mischung vorsichtig unterheben
  • Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und kleine, runde Kleckse auf das Packpapier spritzen und die Luft raus schlagen
  • Die Macarons für ca. 30 min trocknen lassen, bis sich eine dünne Kruste bildet und für 12-14 min backen

In der Zwischenzeit die Swiss Meringe Buttercreme Füllung zubereiten

  • Eiweiss mit dem Zucker über einem Wasserbad erhitzen, die Masse sollte mindestens 75 Grad erreichen und für 10 Minuten bei dieser Temperatur erhitzen werden, um alle Keime abzutöten
  • Die Schüssel vom Topf nehmen und das Eiweiss steif schlagen
  • Die Masse abkühlen lassen und unter ständigem rühren die Butter in die Masse gegeben und die Vanille dazugeben
  • Solange rühren, bis die Masse sich festigt und danach für 10 min in den Kühlschrank stellen

Die Swiss Meringe Buttercreme auf eine Pistazien Macaron Hälfte spritzen und die andere Hälfte darauflegen. Pistazien Macaron by bakerangel.com Pistazien Macarons by bakerangel.com