Archive of ‘Apfelkuchen am Stiel’ category

Apfelkuchen am Stiel

Apple Pie Pops by bakerangel.com

Apfelkuchen mal anders…ein absoluter Hingucker!

Zutaten für den Mürbeteig:
♥ 150g Butter
♥ 60g Zucker
♥ 250g Mehl
♥ 1 Prise Salz
♥ 1 TL Bourbon Vanillezucker
♥ ½ TL Zitronenabrieb

Alle Zutaten vermengen und zu einem glatten Teig kneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie für mindestens 1 Stunde kaltstellen.

Zutaten für die Füllung:
♥ 2 grosse Äpfel, z. Bsp. Boskop
♥ 20g Butter
♥ 80g Rohrzucker
♥ 1 EL Calvados (optional)
♥ ½ TL Zimtpulver
♥ ½ TL Bourbon Vanille Pulver oder Paste
♥ ½ TL Zitronenabrieb

  • Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden
  • Die Butter bei leichter Hitze schmelzen und alle weiteren Zutaten der Füllung dazugeben und für 10 min. köcheln lassen,  dabei immer wieder umrühren, anschliessend gut auskühlen lassen

Apfelkuchen am Stiel by bakerangel.com

Den Ofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen

  • Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche etwa 2 mm dünn ausrollen und mit einem Lieblingsausstecher Eurer Wahl 30 gleich grosse Formen ausstechen
  • Die überschüssige Flüssigkeit der Füllung abschütten, so dass nur noch die Apfelstücke übrig bleiben
  • Die Holzstiele mittig ca. 1/4 in die Form drücken und 1 TL der Apfelfüllung darauf geben, die andere Form leicht mit Wasser bepinseln und auf die Hälfte mit den Apfelstücken legen und leicht andrücken

Zutaten für die Glasur:
♥ 1 Ei
♥ 2 EL Zucker
♥ 1 Prise Zimt

Die Zutaten für die Glasur gut miteinander verrühren und die Apple Pie Pops damit bestreichen. Mit einem scharfen Messer die Pops dreimal leicht einritzen und 15 min backen bis sie schön goldbraun sind.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und noch lauwarm mit einem Klecks Sahne genießen. Die Pops kann man auch noch sehr gut am nächsten Tag essen, dann sind sie weich und gut durchgezogen.

Apple Pie Pops by bakerangel.com