Archive of ‘CAKE POPS’ category

Kirsch Lollipops

Kirsch Lollipops by bakerangel.com

Was für ein Spass! Selbst gemachte bunte Lollipops, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Wenn man vorsichtig und zügig arbeitet ist das Ergebnis einfach fantastisch, aber seht selbst…

Ergibt ca.15 Stück, je nach Grösse

Zutaten für die Kirsch Lollipops:
♥ 150g Zucker
♥ 60g Glukose Sirup
♥ 60g Wasser
♥ Ein paar Tropfen Kirscharoma oder jeden belieben Geschmack euer Wahl
♥ Lebensmittel Farbe, Öl basierend
♥ Thermometer
♥ Lollipop Sticks
♥ Dekoration, optional

Kirsch Lollipops by bakerangel.com

Glukose Sirup kann auch ganz leicht hergestellt werden, da er leider schwer zu bekommen ist.

Zutaten für den Glukose Sirup:
♥ 60g Traubenzucker
♥ 40g Wasser

  1. Traubenzucker mit Wasser aufkochen und kurz köcheln lassen
  2. Ein leeres Glas auf eine Waage stellen, den Glukose Sirup einfüllen und heisses Wasser nachfüllen, bis wieder 100g erreicht sind
  3. Vollständig abkühlen lassen, kann auch schon gut am Tag vorher zubereitet werden
  • Für die Lollis den Zucker mit dem Glukose Sirup und dem Wasser auf  140 – 150 Grad erhitzen
  • Um die richtige Konsistenz der Masse zu erkennen, einfach ein Glas mit Wasser und einen halben Teelöffel der Masse in das Glas geben. Wird es sofort hart, ist es perfekt, bleibt die Masse noch weich muss es noch etwas weiter kochen
  • Sobald die Masse die richtige Konsistenz erreicht hat, von der Kochstelle nehmen und das Aroma zusammen mit der Farbe einrühren
  • Kleine Kreise auf eine Silikon Unterlage giessen, einen Lolli Stiel eindrücken und nach Wunsch dekorieren
  • Die Lollies für 10 Minuten erkalten und hart werden lassen, dann kann man sie ganz einfach von der Silikonmatte lösen
Kirsch Lollipops by bakerangel.com Kirsch Lollipops by bakerangel.com

Funfetti Push up Pops

Funfetti Push Up Pops by bakerangel.comCupcakes mal anders…geschichtet mit leckerer Sahne und vielen bunten Streuseln.
Da leuchten nicht nur Kinderaugen 😉

Ergibt 12 Muffins oder 6 Push up Pops

Zutaten für die Funfetti Push Up Pops:
♥ 220g weiche Butter
♥ 200g Zucker
♥ 4 Eier
♥ 1Tl. Bourbon Vanille
♥ 220g Mehl
♥ 1 1/2 Tl. Backpulver
♥ Prise Salz
♥ 4 El. bunte Zuckerstreusel
♥ 350ml Sahne

Funfetti Push Up Pops by bakerangel.com

Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen

  • Butter und Zucker cremig rühren
  • Eier einzeln unterrühren und die Bourbon Vanille dazugeben
  • Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und Löffelweise unterrühren
  • Bunte Zuckerstreusel vorsichtig unterheben, nach Belieben etwas mehr oder weniger Zuckerstreusel nehmen
  • Muffin Förmchen zu 2/3 füllen und für 13-15 Minuten backen und anschliessend auskühlen lassen
  • Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel füllen
  • Den Deckel des Muffins abschneiden und den Muffin waagrecht in zwei Hälften teilen
  • Eine Hälfte des Muffins mit dem Push up Pop Behälter zu einem passenden Kuchenkreis ausstechen und vorsichtig als erste Schicht in den Behälter drücken
  • Sahne als zweite Schicht auf den Kuchenkreis spritzen und wieder einen Kuchenkreis ausstechen und auf die Sahne Schicht drücken, so fortfahren, bis der Push up Cake Pop voll ist

Funfetti Push Up Pops by bakerangel.com   Funfetti Push Up Pops by bakerangel.com

Weihnachts Cake Pops

Weihnachts Cake Pops by bakerangel.com

Was eignet sich besser für süsse Weihnachtsgrüsse als Weihnachts Cake Pops!

Ergibt ca. 12-15 Cake Pops

Den Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen

Zutaten für den Rührteig:
♥ 110g weiche Butter
♥ 110g Zucker
♥ 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
♥ 2 Eier
♥ 120ml Milch
♥ 180g Mehl
♥ 1 Tl. Backpulver
♥ 1 Prise Salz
♥ halbes Päckchen Frischkäse (kommt erst nach dem Backen hinzu)

Zutaten für die Dekoration:
♥ Candy Melts
♥ Lollipop Stiele
♥ Deko Streusel
♥ Cake Pop Halter oder Styropor mit Löchern für die Lollipop Stiele
Weihnachts Cake Pops by bakerangel.com

  • Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren
  • Die Eier einzeln unterrühren
  • Das mit dem Backpulver und Salz gemischte Mehl abwechselnd mit der Milch dazugeben
  • Den Teig in eine leicht gefettete Form füllen und für 30-35 Minuten backen

Den Kuchen vollständig auskühlen lassen, dann lässt er sich am besten weiterverarbeiten!

  • Den Kuchen in eine Schüssel krümeln und mit den Händen ca. 2 El Frischkäse unterkneten
  • Sobald die Masse gut formbar ist, ist genug Frischkäse drin, sonst noch etwas dazugeben
  • Die Masse zu kleinen, mundgerechten Kugeln formen, auf ein Blech legen und für 20 min in den Kühlschrank stellen

In der Zwischenzeit die Candy Melts in Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.

  • Den Lollipop Stiel 0.5 cm  in die Candy Melts tauchen und bis zur Hälfte in die gekühlten Kugeln stecken
  • Hier ist etwas Fingerspitzen Gefühl gefragt, die Stiele dürfen nicht zu weit oder zu kurz in den Kugeln stecken
  • Anschliessend die Kugel komplett in die Candy Melts tauchen und etwas abtropfen lassen
  • Dekostreusel drauf und in dem Cake Pop Halter oder Styropor trocknen lassen

Weihnachts Cake Pops by bakerangel.com

Weihnachts Cake Pops by bakerangel.com

Apfelkuchen am Stiel

Apple Pie Pops by bakerangel.com

Apfelkuchen mal anders…ein absoluter Hingucker!

Zutaten für den Mürbeteig:
♥ 150g Butter
♥ 60g Zucker
♥ 250g Mehl
♥ 1 Prise Salz
♥ 1 TL Bourbon Vanillezucker
♥ ½ TL Zitronenabrieb

Alle Zutaten vermengen und zu einem glatten Teig kneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie für mindestens 1 Stunde kaltstellen.

Zutaten für die Füllung:
♥ 2 grosse Äpfel, z. Bsp. Boskop
♥ 20g Butter
♥ 80g Rohrzucker
♥ 1 EL Calvados (optional)
♥ ½ TL Zimtpulver
♥ ½ TL Bourbon Vanille Pulver oder Paste
♥ ½ TL Zitronenabrieb

  • Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden
  • Die Butter bei leichter Hitze schmelzen und alle weiteren Zutaten der Füllung dazugeben und für 10 min. köcheln lassen,  dabei immer wieder umrühren, anschliessend gut auskühlen lassen

Apfelkuchen am Stiel by bakerangel.com

Den Ofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen

  • Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche etwa 2 mm dünn ausrollen und mit einem Lieblingsausstecher Eurer Wahl 30 gleich grosse Formen ausstechen
  • Die überschüssige Flüssigkeit der Füllung abschütten, so dass nur noch die Apfelstücke übrig bleiben
  • Die Holzstiele mittig ca. 1/4 in die Form drücken und 1 TL der Apfelfüllung darauf geben, die andere Form leicht mit Wasser bepinseln und auf die Hälfte mit den Apfelstücken legen und leicht andrücken

Zutaten für die Glasur:
♥ 1 Ei
♥ 2 EL Zucker
♥ 1 Prise Zimt

Die Zutaten für die Glasur gut miteinander verrühren und die Apple Pie Pops damit bestreichen. Mit einem scharfen Messer die Pops dreimal leicht einritzen und 15 min backen bis sie schön goldbraun sind.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und noch lauwarm mit einem Klecks Sahne genießen. Die Pops kann man auch noch sehr gut am nächsten Tag essen, dann sind sie weich und gut durchgezogen.

Apple Pie Pops by bakerangel.com